Musikalische Eltern-Kind-Gruppe ("Muki") - Musikschule "Element Musik"

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Musikalische Eltern-Kind-Gruppe ("Muki")

Unterricht > Elementarmusik


Ab ca. 1 bis 3 Jahre.

In der musikalischen Eltern-Kind-Gruppe ("MUKI") sind Eltern und Kinder gleichermaßen angesprochen. Es geht um das Miteinander der musizierenden Eltern-Kind-Paare.

Die dem Kind vertraute emotionale und nonverbale Weise des sich Verständigen durch Töne, Klänge, Rhythmen und Bewegung wird durch Musik erweitert. Das Kind erfährt seine Eltern musikalisch, wenn sie singen, tanzen, hören, sprechen und mit elementaren Instrumenten spielen. Es wird die Eltern imitieren und sich an der angebotenen Musik beteiligen. Das Erleben von Musik kann unser alltägliches Leben erleichtern und bereichern. Die Eltern erhalten in der Gruppe Anregungen, wie die Musik auch im Alltag begleiten kann.

Inhalte der 45-minütigen Musikstunden sind:

  • Begrüßungslieder

  • Lieder, die die Sinne der Kinder ansprechen und fördern

  • Finger- und Bewegungsspiele

  • Tanz und Bewegung mit Musik

  • Musik hören

  • Rhythmische Elemente mit dem Körper oder auf geeigneten Instrumenten



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü