Elementarmusik Allgemein - Musikschule "Element Musik"

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Elementarmusik Allgemein

Unterricht > Elementarmusik


"Elementare Musik ist eine Musik, die man selber tun muss. Sie ist nie Musik allein, sie ist immer mit Bewegung, Tanz und Sprache verbunden" (Carl Orff, 1963). Der Wert der Musik liegt nicht allein in der Vermittlung stimmlicher und instrumenteller Fähigkeiten. Menschen mit Musik begegnen zu lassen, bedeutet ein Aufnehmen und Berührt werden von Musik, ein Verbinden von Musik, ein Ausdrücken in Musik und Mitteilen von Musik, ein musikalisches "Sprechen" mit sich selbst und anderen. Musik ist ein Ereignis, sie geschieht im Menschen und durch den Menschen. Und deshalb bewirkt Musik im Menschen etwas.

Musik ist von Anfang an in uns. So wie das Bedürfnis nach Nahrung, Schlaf, Sprache und Bewegung ist uns auch die Musikalität angeboren. Aber: So wie dem Menschen die Sprache vermittelt wird, so muss ihm auch die Musik vermittelt werden. Unterbleibt dies, wird der Mensch sich musikalisch nicht ausdrücken können.

Mit unserer Elementaren Musikpraxis erfahren die Kinder vielfältige musikalische Anregungen. Gemeinsames Singen und Tanzen, Spielen auf geeigneten Musikinstrumenten, rhythmische Elemente mit Schlagwerk und Körper-Percussion sowie der begleitende Umgang mit verschiedenen Materialien lassen den Menschen die Musik in einem sozialen Umfeld in ganzheitlicher Form erleben.

Wenn die Förderung der musikalischen Fähigkeiten des Kindes sehr früh einsetzt, wird insgesamt am Ende ein höherer Stand der musikalischen Qualifikation erreicht. Deshalb richtet sich unser Angebot bereits an Kinder ab ca. einem Jahr.

Kurstermine finden Sie hier.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü